#55 Kambodscha: Wow! Angkor Wat

Angkor Wat! đŸ€Ż Was fĂŒr spektakulĂ€re Tempel. Wir haben letzte Woche ordentlich Gas gegeben, um endlich Angkor Wat zu erreichen. Die Region Angkor (in der NĂ€he von Siem Reap) bietet viele fantastische Ruinen aus dem alten Khmer Reich (9. bis 15. Jhd.).

Zur Vorbereitung haben wir nicht nur einige Podcasts gehört, sondern auch den alten „Tomb Raider“ Film (2001) mit Angelina Jolie als Lara Croft geschaut, die wild in Ta Prohm wĂŒtet. Wir dagegen waren in diesem buddhistischen Tempel aus dem spĂ€ten 12. Jhd. ganz verblĂŒfft von der Kraft der Natur. Denn hier erobern mittlerweile riesige BĂ€ume mit Brettwurzeln die Hinterlassenschaften alter Zivilisationen zurĂŒck.

Ganze zwei Tage zogen wir durch die zahlreichen Tempelanlagen. Staunten ĂŒber alte Zivilisationen, ausgeklĂŒgelte BewĂ€sserungssysteme und detailreiche BaukĂŒnste. Sogar den Sonnenuntergang konnten wir von Phnom Bakheng genießen.

Obendrein ist in dieser (Post)-Pandemie-Zeit der Tourismus in Kambodscha noch immer sehr verhalten (es fehlen unter anderem die Massen aus China), so dass wir teilweise in kleineren Tempeln ganz alleine die Stille genossen. Wahnsinn! Was fĂŒr eine wunderbare Erfahrung! 😍

Und zum Schluss noch ein paar Posen. 😂 Ergab sich irgendwie…

Du findest unsere Reiseberichte toll? Oder magst uns einfach so unterstĂŒtzen? Wir freuen uns ĂŒber jeden Euro, denn davon können wir auch unvorhergesehene Kosten (wie Reparaturen) decken oder uns mal eine kleine Pension gönnen.

Veröffentlicht von Fabulous Female Cyclists

Ich bin gerade 14 Monate mit dem Fahrrad unterwegs. Berlin-Sydney

Ein Kommentar zu “#55 Kambodscha: Wow! Angkor Wat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: