#56 Laos: Malerischer Mekong

Goodbye Kambodscha! 🇰🇭👋 Wir sind am 24.12. noch schnell nach Laos gefahren und verbringen nun Weihnachten und Silvester auf einer der „4.000 Inseln“ (Si Phan Don) mitten im Mekong. Hier an der südlichen Spitze des Landes hat der Mekong mit satten 14 km (!) seine breiteste Stelle… und das sieht einfach fantastisch aus.🤩🏞️

So schlenderten wir bereits bei strahlendem Sonnenschein über unsere kleine Insel Don Khon, staunten über die Stromschnellen und Wasserfälle, genossen Weihnachtscocktails und kitschige Sonnenuntergänge.

Der Weg von Siem Reap nach Laos hat uns ganz schön Kraft gekostet – staubige Straßen, wenig Infrastruktur und die dritte Woche mit täglich über 70 km.

Aber zum Glück ist gerade Heu- und Maniok-Ernte. So konnten wir uns ab und zu an einen kleinen Traktor hängen und uns ganz entspannt ziehen lassen. 🚜 🚴‍♀️🚴‍♂️ Jetzt ist jedenfalls erstmal Relaxen auf den Mekong-Inseln angesagt.🧘🧘‍♂️ 

Veröffentlicht von Fabulous Female Cyclists

Ich bin gerade 14 Monate mit dem Fahrrad unterwegs. Berlin-Sydney

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: