#12 Griechenland: Von Amazonen träumen

Wir sind in Griechenland! 🤩 Und schon jetzt steht fest: Wir lieben es hier. 🇬🇷💙 Die Landschaft ist einfach beeindruckend. Dana fühlt sich gleich ein wenig wie eine verwegene Amazone zwischen all den saftig-grünen Bergen mit den vielen Felsen. Obendrauf fuhren wir oft an Steilklippen entlang und blickten erstaunt auf das türkis strahlende Meer. So fuhr Dana verträumt vor sich hin, in Gedanken an die Doppelaxt… 🐎🏳️‍🌈

Außerdem sind die Menschen hier wahnsinnig freundlich und hilfsbereit. Kaum stehen wir irgendwo rum, kommt jemand und bietet uns Hilfe an. So haben wir nach unserer ersten Wild-Camping-Nacht vom örtlichen Schäfer gleich 10! frische Orangen geschenkt bekommen.🍊 Und als Anke auf einer nassen Straße ausrutschte und stürzte (sie kam zum Glück mit blauen Flecken und kleinen Schürfwunden davon), wollte uns ein Dorfbewohner gleich zum ansässigen Arzt bringen. Sogar beim Bäcker und im lokalen Supermarkt gab es Schoko-Croissants, Bananen und Tomaten umsonst… Und das alles in nur einer Woche! 😍

Nun liegen also die ersten drei Nächte wild Campen hinter uns. Ui… war das aufregend, einmal hat uns ein Nutria im Orangenhain wachgehalten, aber ansonsten haben wir den Sternenhimmel genossen, fleißig Tütensuppe im Sonnenuntergang gekocht und (das Wichtigste) festgestellt, dass Schlafsäcke und Isomatten perfekt sind, sogar auf felsigen Untergrund.

Jetzt sind wir auf Kefalonia (Ionische Insel) angekommen und arbeiten auf einem kleinen Hof. Das heißt 3 Wochen Pause vom Fahrradfahren, dafür lernen wir jetzt einiges über Wein- und Olivenanbau.🍇🫒 Juhu!

Kefalonia ist eine traumhafte Insel. Wir sind gespannt, was die nächsten Tage bringen…

Dir hat gefallen, was du hier liest? Dann unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende.

Veröffentlicht von Fabulous Female Cyclists

Ich bin gerade 14 Monate mit dem Fahrrad unterwegs. Berlin-Sydney

4 Kommentare zu „#12 Griechenland: Von Amazonen träumen

  1. Viel Spass euch auf Kefalonia! Ich bin auch grade in GR, auf Kreta (meiner zweiten „Heimat“) und geniesse es sehr. Grüsse von Insel zu Insel! Und ja, von Amazonen träumen ist schön. Und wichtig auch. Grade jetzt wo so eine Katastrophe passiert! Bin schon gespannt auf euren Bericht zur Arbeit auf dem Hof 🙂

    Gefällt mir

    1. Oh schöne Grüße zurück nach Kreta. Dann genieß auch du die Zeit…. Wir beobachten von hier mit Entsetzen das Weltgeschehen.

      Gefällt mir

  2. Geniesst die Insel! War auch schon auf der Insel Kefallonia,genauer in Lourdata! Die Insel ist sehr schön und vielfältig Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: