#24 RĂŒckblick: Unerwartete Höhen und Tiefen im Balkan

VoilĂĄ, Land Nummer 6. Gerade haben wir die Grenze zu Bosnien-Herzegowina ĂŒberquert und schon verstecken wir uns vor dem Gewitter in Mitten der Berge der Republika Srpska. Die letzten Wochen waren geprĂ€gt von unzĂ€hligen EindrĂŒcken, die wir nun versuchen, zu verarbeiten. An manchen Tagen fielen wir völlig erschöpft in unsere SchlafsĂ€cke und fragten uns: „Was„#24 RĂŒckblick: Unerwartete Höhen und Tiefen im Balkan“ weiterlesen

#22 Albanien: Rettung wider Willen

Was fĂŒr eine Woche. đŸ˜± Wir haben Albanien von einer neuen Seite kennengelernt. In unserer 2. Woche im Land sind wir bis nach Koman in die Albanischen Alpen (das Prokletije) gefahren. Der Weg zur Bootstour auf dem Drin war zwar beschwerlicher als gedacht (Hitze, Berge und kaputte Straßen kosteten ganz schön Kraft), aber die Aussicht„#22 Albanien: Rettung wider Willen“ weiterlesen

#21 Albanien: Bis zu den Schildkröten

Guten Appetit! đŸ„—đŸŽJeden Tag gibt’s fĂŒr uns mittags einen frischen Salat mit lokalem GemĂŒse und abends wird ordentlich gekocht. Mit dieser Verpflegung sind wir nun bis nach Albanien gekommen. Hier staunen wir etwas ĂŒber den Verkehr. Denn immer wieder begegnen uns schnelle Autos mit waghalsigen Überholmanövern. Und wir glauben, die albanische Bevölkerung hat die saubersten Autos„#21 Albanien: Bis zu den Schildkröten“ weiterlesen